Weihnachtsfeier 2017

Zur Weihnachtsfeier, am 1. Dezember trafen sich Mitglieder und Freunde der Rot Kreuz Bereitschaft Inzell dieses Jahr im Gasthaus „Glusthaferl“.

Nach der Begrüßung durch den Bereitschaftsleiter Hubert Pointner, dankten der Kreisgeschäftsführer des Roten Kreuzes, Kurt Stemmer und der erste Bürgermeister, Hans Egger allen Mitgliedern für Ihren Einsatz. Bei einem kurzen Jahresrückblick zeigte Katharina Hinkelmann, welche Zusammen mit Gertraud Reiter die Stellvertretung der Bereitschaftsleitung übernommen hat, die vielen Einsatzbereiche auf, in denen die Kameradinnen und Kameraden das ganze Jahr hinweg gefordert waren.

Neben den klassischen Sanitätsdiensten in der Max Aicher Arena oder beim Eisspeedway nahmen auch die zahlreichen Ausbildungsstunden sehr viel Zeit ein. Wie sich zeigte war die Schnelleinsatzgruppe in diesem Jahr besonders oft gefordert. Neben mehreren Einsätzen in Inzell wurde sie durch die Leistelle auch einige Male in den Nachbarlandkreis nach Bad Reichenhall und Umgebung bestellt. (Ausbildung 950 Std. / Betreuung 70 Std. / Biathlon 200 Std. / Blutspende 95 Std. / Eisspeedway 330 Std. / Gemeinschaftspflege 270 Std. /  Mittelbeschaffung 120 Std. / Organisatorische Arbeiten 290 Std. / weitere Sanitätsdienste 900 Std. / SEG Einsätze 80 Std. / Technische Abstellungen 90 Std. = Gesamtstunden ca. 3400). Nicht zu vergessen ist auch der Hausnotruf welcher nachts und am Wochenende durch die Rot Kreuzler abgedeckt wird.

Der Kreisbereitschaftsleiter ehrte für 15 jährige aktive Mitgliedschaft: Veronika Baier, Christine Reinwart, Stefanie Ritter und Hubert Pointner. Für 20 Jahre: Heidi Söldner. Für 25 Jahre: Robert Öttl und für 35 Jahre: Bernhard Mayer.

Nach einem köstlichen Menü durch Petra Kamml, Daniela Hackl und ihrem Glusthaferl – Team bedankte sich Hubert Pointner bei den treuesten Mitgliedern für Ihr herausragendes Engagement mit einem kleinen Geschenk, bei allen Mitgliedern für Ihren Einsatz und bei allen Partner für Ihre Unterstützung, Geduld und Verständnis.

Nach dem offiziellen Teil führte die Improvisations-Theatergruppe „Die Impropheten“ noch mehrere lustige Sketche auf und beendete einen gelungenen Abend.

 

Hubert Pointner

Bereitschaftsleiter

Termine

08.09.2018 | 14:00-01:00
Feier zum 110jährigen bestehen des BRK Inzell
Rot Kreuz Haus
17.09.2018 | 20:00-22:00
Ausbildungsabend: Nachbesprechung Fest und Planung Ausflug
Rot Kreuz Haus
01.10.2018 | 20:00-22:00
Ausbildungsabend: Übergriffe auf Rettungskräfte
Rot Kreuz Haus
15.10.2018 | 20:00-22:00
Ausbildungsabend: Verbände, Schienung, Lagerung
Rot Kreuz Haus

HiOrg-Server

Blutspendetermine

Anzeigen

Service

Kontakt

BRK Bereitschaft Inzell
Hubert Pointner
Adlgaßer Str. 19
83334 Inzell
0170 / 7548299
08665 / 207300