Weihnachtsfeier

Bayerisches Rotes Kreuz – Bereitschaft Inzell: Rückblick und Wahlen

Das vergangene Jahr war geprägt von den verschiedensten geplanten Sanitätsdiensten wie z.B. beim Eishockey und Eisschnelllauf in der Max-Aicher-Arena, beim Ballonglühen, Schlittenhunderennen, Wintertriathlon, Faschingszug, Biathlon, Georgi-Ritt, Pfingstroas, 24-Stunden-Wanderung, Inzeller Dorflauf, BR-Radltour, Burschengaufest und natürlich dem Michaeliritt.

Glücklicherweise gab es im vergangenen Jahr nur zwei ungeplante Einsätze der Schnell-Einsatz-Gruppe. Zum Einen beim Brand in der Ahornstrasse, zum Anderen beim Ammoniak-Austritt in Ruhpolding.

Neben den klassischen Erste-Hilfe-Leistungen gibt es noch andere Engagements welche wir im Jahr 2012 betreuten bzw. durchführten: Behindertenfasching in Rosenheim, Kinderferienprogramm, Erste-Hilfe-Kurse, Jugend-Rot-Kreuz-Wettbewerb, Senioren-Chiemsee-Schifffahrt, Fahrdienst für den Altennachmittag im Pfarrheim, Ausbildungen, Übungen, Lehrgänge und die Betreuung bei den Blutspende-Terminen in der Schule.

Insgesamt leisteten unsere Mitglieder letztes Jahr 3642 ehrenamtliche Stunden.

Großer Dank für den Dienst am Nächsten gilt besonders den langjährigen Kameradinnen und Kameraden, welche mit einer Urkunde und Auszeichnung geehrt wurden:

Für 5 Dienstjahre: Alexander Heinrichs
Für 10 Dienstjahre: Veronika Baier, Steffi Fischer, Regina Pointner, Christine Reinwart
Für 15 Dienstjahre: Heidi Söldner
Für 20 Dienstjahre: Ute Klein
Für 30 Dienstjahre: Julia Egger (in Abwesenheit) und Bernhard Mayer

Anfang März stand die Wahl der neuen Bereitschaftsleitung an. Hubert Pointner wurde einstimmig als Bereitschaftsleiter der Bereitschaft Inzell für vier weitere Jahre gewählt. Katharina Hinkelmann wurde ebenfalls in ihrem Amt als stellv. Bereitschaftsleiterin bestätigt.
Des Weiteren übernehmen folgende Mitglieder die Aufgabe der/des:
Materialwart für medizinische Gegenstände: Martina Allerberger, Alexander Heinrichs
Gerätewart: Johannes Mayer, Rudolf Plock
Schriftführer: Anita Pointner, Regina Pointner
Fahrzeugwart: Bernhard Mayer, Maximilian Mayer
Ansprechpartner für Veranstaltungen und Feste: Steffi Fischer, Christine Reinwart

Vielen Dank, dass Ihr Euch zur Verfügung gestellt habt. Ich wünsche Euch für Freude, Ausdauer und eine glückliche Hand bei Eurer Arbeit.

Vom 15.-17.03.2013 fand wieder das Eisspeedway-WM-Final-Wochenende in der Max-Aicher-Arena statt. Durch die großartige Unterstützung der Bergwacht Inzell, den Kameradinnen und Kameraden aus den Bereitschaften Achental, Palling, Reit im Winkl, Ruhpolding, Siegsdorf, Tittmoning, Traunstein, Trostberg und unseren Freunden aus Freistadt / Oberösterreich kamen wir an diesem Wochenende auf insgesamt 720 Helferstunden.

Hubert Pointner
Bereitschaftsleiter BRK Bereitschaft Inzell

 

Bilder finden Sie hier

Termine

27.05.2019 | 20:00-22:00
Ausbildungsabend
Wache
24.06.2019 | 20:00-22:00
Ausbildungsabend
Wache
08.07.2019 | 20:00-22:00
Ausbildungsabend
Wache
22.07.2019 | 20:00-22:00
Ausbildungsabend
Wache

HiOrg-Server

Blutspendetermine

Anzeigen

Kontakt

BRK Bereitschaft Inzell
Hubert Pointner
Adlgaßer Str. 19
83334 Inzell
0170 / 7548299
08665 / 207300